Herzlich Willkommen auf der Internetseite des

Kreisjagdverbandes Bautzen e.V.

 

Hier erhalten Sie Informationen und Wissenswertes rund um den Verband und das Thema  Jagd. Besonders wichtige Meldungen und Terminhinweise finden Sie direkt auf dieser Seite. Des weiteren aktualisieren wir die Seite Aktuelles regelmäßig mit wichtigen Informationen für Jäger.


Auf unserem öffentlichen Kalender finden Sie einen Überblick über alle Termine der nächsten Monate.

Podiumsdiskussion "Wie viele Wölfe verträgt Sachsen?"

Eine Podiumsdiskussion zum Thema "Kontrovers vor Ort - Wie viele Wölfe verträgt Sachsen?" findet am Dienstag, den 29.09.2020, um 19 Uhr im Kamenzer Stadttheater statt. Diese Veranstaltung ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung und den sächsischen Volkshochschulen.

Es diskutieren Vertreter der Bürgerinitiative für die Begrenzung der Wolfspopulation, Vertreter des BUND sowie Vertreter des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie.

Interessierte und Betroffene dieser Problematik sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Aus Sicht des Kreisjagdverbandes Bautzen e.V. sind natürlich insbesondere unsere Mitglieder aufgerufen, sich zu informieren und in die Diskussion einzubringen.

Corona-bedingt ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Bitte melden Sie sich deshalb frühzeitig beim Veranstalter Kreisvolkshochschule in Kamenz an.

Tel: 03591 272290
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Erste positiver ASP - Befund beim Schwarzwild in Deutschland. Weiteres hier. 

Die ASP weitet sich in Brandenburg aus, fünf weitere Sauen wurden positiv getestet, weiteres hier.

Schießplatz in Commerau wieder geöffnet

Ab sofort kann unser Schießplatz wieder unter Einhaltung der Abstandsregelungen genutzt werden. Termine und Anmeldungen bei Wdg. D. Mersiowsky (Tel: 0152 5337 0405).

Der Jungjägerkurs - Kurs I/2021 ist komplett belegt, es sind keine weiteren Anmeldungen mehr möglich.

 

LJVSN fordert angemessene Abschussprämien für Schwarzwild

Mitte Januar forderte Präsident Seyring im Namen des LJVSN die neue Sächsische

Staatsregierung auf, zügig dafür zu sorgen, dass...


  1. Umgehend angemessene Abschussprämien für Schwarzwild wie in anderen Bundesländern gezahlt werden
  2. Nach Ausbruch der ASP eine angemessene Aufwandsentschädigung für die bei der
    Seuchenbekämpfung eingesetzten Jäger gezahlt werden.

Den Brief an den Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und
Landwirtschaft finden Sie hier. Ein gleichlautender Brief wurde an die
Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt versendet.

Aktualisierung der Mitgliederkartei

Der Vorstand hat im Juni an jedes Mitglied ein Formular mit der Bitte versendet, die Kontaktdaten zu überprüfen und ggf. zu aktualisieren (Adresse, Telefon, E-Mail) sowie dem Verband zu ermächtigen, die fälligen Mitgliedsbeiträge vom Bankkonto des Mitglieds einzuziehen, um Verwaltungsaufwand zu reduzieren.


Falls noch nicht geschehen, senden Sie das ausgefüllte Formular bitte umgehend an die Adresse des KJV Bautzen. (Adresse siehe rechts oben)


Sie können das Formular auch hier herunterladen.

 

 

 

 

              Jägerlehrhof                                                                  Falknerei 

   

 

 

       Jagdgebrauchshundewesen          Jagdjagdliches Brauchtum
                                                              

Das Jagdwetter für Bautzen und Umgebung finden Sie hier und das Mondlicht hier.

 

 



 


Kontakt 

KJV Bautzen e.V.          

Gutshof 7 OT Preititz      

02694 Malschwitz         

Tel 1.: 035932 35444

Tel 2:  0151 59401548
Fax:   035932 35446    

Email: info@kreisjagdverband-bautzen.de



149527

Besucher seit Mai 2017


Letzte Aktualisierung 26.09.2020