Kreisjagdverband Bautzen e.V.

 

Tag der Sachsen 2017


Am Samstag, den 2.9. wird auch unser Verband präsent sein mit 

  • Jagdhundepräsentationen 
  • Jagdhornbläsergruppen
  • unserem Naturkundemobil
Festgebiet "Tag der Sachsen"


Wir präsentieren uns auf der Löbauer Wiese zwischen der Brunnenstraße und dem Viaduktweg mit der Bühne T8 im Mittelpunkt.


Ablaufplan Rahmenprogramm für Samstag, 02.09.2017


10:00 – 10:15 Uhr Eröffnung durch die Jagdhorngruppe Lausitzer Hörnergruß
10:15 – 11:00 Uhr Pfostenschau (Wolfgang Richter)
11:00 – 11:15 Uhr Greifvogelvorführung (Christian Siegert)
11:15 – 12:00 Uhr Pfostenschau (Wolfgang Richter)
12:00 – 12:15 Uhr Jagdhorngruppe Lausitzer Hörnergruß
13:00 – 13:15 Uhr Greifvogelvorführung (Christian Siegert)
14:00 – 14:15 Uhr Jagdhorngruppe Gaußig
14:15 – 16:00 Uhr Hundepräsentation (Wolfgang Richter)
16:00 – 16:15 Uhr Greifvogelvorführung (Christian Siegert)
16:30 – 17:00 Uhr Auftritt der Jagdhorngruppe Gaußig Landbühne T8


Organisatorisches


Alle aktive Mitwirkenden der Jagdverbände können auf der Fläche "Skiwiese" kostenlos parken, benötigen jedoch einen Parkausweis. Eine Einfahrtsgenehmigung zum Erreichen der Parkfläche "Skiwiese" ist nicht notwendig.

Wdg. Michael Scholze vom KJV Oberlausitz teilt nach Bedarf Parkausweise auf dem Parkplatz an den folgenden Zeiten aus:

09.15 Uhr
11:30 Uhr
13:30 Uhr

Bitte kontaktieren Sie Peggy Dornig (Tel. 0162 6344 763) oder Silke Schmidt (Tel. 0162 7935 930) für weitere Absprachen.

Vom Parkplatz "Skiwiese" sind es ca. 500 m Fussweg bis zur Löbauer Wiese, wo sich unser Verband präsentiert (siehe blau punktierte Linie auf der Karte). Zu den angegeben Zeiten wird auch auch ein Shuttlebus bereitstehen, um Personen, Tiere und Utensilien zum Festgelände zu transportieren. Der Rücktransport erfolgt nach Absprache vor Ort.

Weg von Skiewiese zur Löbauer Wiese

 

 

 

 

Karte Skiwiese/Löbauer Wiese
Ein hochauflösendes Luftbild des Weges von der Skiwiese zur Löbauer Wiese