Meldung von Arbeitseinsätzen und Öffentlichkeitsarbeit

Die Mitgliederversammlung 2017 hat beschlossen, dass jedes Mitglied unter 65 Jahren ab 2018 jährlich 5 Pflichtstunden für den Verband erbringen soll. Das sollen Aktivitäten sein, die dem Satzungsziel entsprechen wie Öffentlichkeitsarbeit und Vereinsarbeit in jeglicher Form, bei der keine Aufwandsentschädigung gezahlt wird.


Zum Beispiel:

  • Betreung des Naturkundemobils auf öffentlichen Veranstaltungen
  • Führungen mit Kindern, Jugendlichen Erwachsenen
  • öffentliche Jagdhundevorstellung
  • Mitwirkung bei der öffentlichen Repräsentation des Kreisjagdverbandes
  • Erhalt, Instandsetzung, Pflege und Wartung verbandseigener Anlagen (Schießplatz)


Bitte nutzen Sie das Formular, um Ihre Aktivitäten zu melden. Wenn Sie auf Absenden klicken, wird eine E-Mail an den Vorstand gesendet. Dieser wird die ganz unten eingetragene Person bitten, die Aktivität zu bestätigen.

 

Danke für Ihren Einsatz!


 


Kontakt 

KJV Bautzen e.V.          

Gutshof 7 OT Preititz      

02694 Malschwitz         

Tel 1.: 035932 35444

Tel 2:  0151 59401548
Fax:   035932 35446    

Email: info@kreisjagdverband-bautzen.de



90905

Besucher seit Mai 2017


Letzte Aktualisierung 14.09.2019